Leihinstrumente
Werden von der Musikschule Instrumente gemietet, so richtet sich das  Mietentgelt für das jeweilige Instrument nach dem  Wiederbeschaffungswert. Das Mietentgelt ist mit dem Schulgeld zu den  gleichen Fälligkeitsterminen zu entrichten.

Sozialermäßigung und Nachlässe
Sozialermäßigungen und Nachlässe werden von jeder Heimatgemeinde selbst festgelegt und müssen auch bei dieser beantragt werden.

Informationen
Bei Unklarheiten helfen wir Ihnen gern weiter:

Sekretariat der
Musikschule Obernburg e.V.


Die Posaune

Bei der Posaune werden Tonhöhenveränderungen nicht durch das Öffnen und Schließen von Ventilen herbeigeführt wie bei den anderen Blechblasinstrumenten, sondern durch Bewegungen des Zuges, was besonders interessante Spielmöglichkeiten eröffnet. Sie wird in allen Musikrichtungen verwendet. Solistisch und als Orchesterinstrument. Man unterscheidet zwischen Alt-, Tenor- und Baßposaune.

Lehrkräfte für Posaune: Reiner Hanten, Sebastian Helm und Stephan Schlett
Video Posaune



Das Tenorhorn / Bariton / Euphonium

Diese drei Instrumente bilden im tieferen Bereich mit ihren weichen Tönen eine wichtige klangliche Stütze in jedem Blasorchester. Dazu eignen sie sich besonders gut als Einsteigerinstrument für die tiefere, schwerere Tuba, wenn die physischen Voraussetzungen dafür noch fehlen, aber man einen tiefen Klang liebt. Aber auch solistisch sind sie sehr wirkungsvoll.

Lehrkraft für Bariton / Euphonium / Tenorhorn: Reiner Hanten, Sebastian Helm und Stephan Schlett
Video Tenorhorn / Bariton / Euphonium
zur Zeit nicht verfügbar

 

Die Trompete

Sie ist das kleinste, handlichste und höchste Instrument der Familie der Blechblasinstrumente mit einem strahlenden hellen Klang und wird im Jazz, Pop, und in der Klassik verwendet. Durch ihren strahlenden Ton spielt sie eine exponierte Rolle in verschiedenen Ensemblebesetzungen, doch auch solistisch wird sie sehr häufig eingesetzt.


Lehrkräfte für Trompete: Reiner Hanten, Sebastian Helm und Stephan Schlett
Video Trompete

 

Die Tuba

Sie ist das größte Blechblasinstrument. Ihr Klang ist sehr tief und weich. Sie bildet die Basis aller Bläsergruppen sowohl im Kammermusikbereich als auch in allen Orchesterformationen und wird in allen Musikrichtungen verwendet. Sie bildet die Grundlage in jedem Orchester. Kleinen Kindern ist der Einstieg über das Bariton zu empfehlen.

Lehrkraft für Tuba: Sebastian Helm und Stephan Schlett
Video Tuba

 

Das Waldhorn

Durch den besonders weichen Klang bildet das Horn das Bindeglied zwischen Blech- und Holzblasinstrumenten. Es zeichnet sich durch einen sehr großen Tonumfang in mittlerer bis tiefer Lage aus.

Lehrkraft für Waldhorn: Sebastian Helm und Stephan Schlett
Video Waldhorn

 

RizVN Login
Copyright © 2017 www.musikschule-obernburg.info Die Adresse um ein Instrument im Landkreis Miltenberg zu erlernen oder in einem Ensemble mitzuspielen: Musikschule Obernburg e.V.. - Alle Rechte vorbehalten.
Musikschule Obernburg e.V. - Untere Wallstraße 8-10 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022614711