Fach-Angebot an der Musikschule Obernburg:

Oboe und Blockflötengruppen

war Schülerin der Musikschule Fulda beim Oboisten Joachim Gröger und begann bereits vor dem Abitur  ein Gaststudium an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Jochen Müller-Brincken (Oboe).
2008 nahm sie dort ihr Diplomstudium der Musikpädagogik auf und legte ihre Diplomprüfung im Juli 2012 ab.

Ihr künstlerisches Diplomstudium schloss sie im Februar 2014 ab; im Juli 2015 beendete sie den Studiengang “Master of Music in Performance“ mit der Note „sehr gut“. 

Sie ist Preisträgerin des Internationalen Holzbläserwettbewerbs St. Petersburg (2011) sowie Stipendiatin des Richard Wagner-Verbandes und von Live Music Now Franken e.V. 
Orchestererfahrung sammelte Silke Augustinski in vielen Jugendsinfonieorchestern (Landesjugendsinfonieorchester Hessen, Junge Philharmonie München, Junge Sinfonie Berlin u.a.) sowie als Aushilfe und Praktikantin in der Bayerischen Staatsphilharmonie Bad Reichenhall, bei den Thüringer Symphonikern Saalfeld-Rudolstadt und im Göttinger Symphonieorchester.

Solistisch trat sie mehrfach mit dem Kammerorchester der Jugend Fulda und dem Collegium musicum Fulda auf. Als Kammermusikerin spielt sie seit 2012 im "Duo Pasculli" (Oboe und Harfe), seit 2014 im "Würzburger Bläserquintett". Musikalische Impulse erhielt sie bei zahlreichen Meisterkursen, u.a. bei Ingo Goritzki, Albrecht Mayer und Stefan Schilli. Silke Augustinski ist als Oboenlehrerin und als freischaffende Musikerin tätig.

RizVN Login
Copyright © 2017 www.musikschule-obernburg.info Die Adresse um ein Instrument im Landkreis Miltenberg zu erlernen oder in einem Ensemble mitzuspielen: Musikschule Obernburg e.V.. - Alle Rechte vorbehalten.
Musikschule Obernburg e.V. - Untere Wallstraße 8-10 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022614711