Fach-Angebot an der Musikschule Obernburg:

Leiter Sinfonieorchester der Churfränkischen Philharmonie

 

www.wolfgang-kurz.de

studierte Dirigieren an der Hochschule für Musik in München sowie Philosophie (Baccalaureat) an der Hochschule für Philosophie ebenda.
Während seines Studiums nahm er an mehreren Meisterkursen von Sergiu Celibidache teil.

Nach einem ersten Engagement als Solorepetitor und Musikalischer Assistent von Generalmusikdirektor Wolfgang Sawallisch an der Bayerischen Staatsoper in München folgten weitere Verpflichtungen als Kapellmeister an das Hessische Staatstheater in Wiesbaden sowie das Mainfranken-Theater in Würzburg.

Seit 1988 ist er als hauptamtliche Lehrkraft für Dirigieren an der Hochschule für Musik in Würzburg tätig. Im Rahmen des Erasmus Programmes wurde er mehrfach als Gastdozent an verschiedene europäische Hochschulen für Orchesterprojekte und Meisterkurse eingeladen, zuletzt auch als Gastdirigent am staatlichen Konservatorium in Bishkek (Kirgisistan).

Wolfgang Kurz ist seit 1994 Dirigent des von ihm begründeten Würzburger Kammerorchesters und übernahm 1998 die Leitung des Bad Mergentheimer Kammerchores. Von 2006 - 2010 war er Musikalischer Leiter der Bayerischen Kammeroper Veitshöchheim. Im Rahmen seiner dirigentischen Tätigkeit trat er auch als Komponist mit eigenen Werken und einer Vielzahl von Orchestrierungen und musikalischen Bearbeitungen hervor. Seine Kompositionen für Männerchor und Kinderchor wurden mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. 
 

RizVN Login
Copyright © 2017 www.musikschule-obernburg.info Die Adresse um ein Instrument im Landkreis Miltenberg zu erlernen oder in einem Ensemble mitzuspielen: Musikschule Obernburg e.V.. - Alle Rechte vorbehalten.
Musikschule Obernburg e.V. - Untere Wallstraße 8-10 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022614711